So wollen Dich die Frauen: Die 5 entscheidenden Faktoren

Es gibt eine weit verbreitete Annahme, dass Frauen vor allem auf äußere Faktoren wie gutes Aussehen, Reichtum und gesellschaftlichen Status achten. Doch die Realität ist komplexer und für viele Männer überraschend: Es gibt andere, tiefere Aspekte, die für Frauen von entscheidender Bedeutung sind. Wenn du dich fragst, wie du wirklich attraktiv für Frauen werden kannst, sind hier die fünf wesentlichen Punkte, die du beachten solltest:

1) Ein gepflegtes Äußeres

Ja, das Klischee sagt, der erste Eindruck zählt. Und das ist tatsächlich nicht von der Hand zu weisen. Ein gepflegtes Äußeres signalisiert nicht nur, dass du auf dich selbst achtest, sondern auch, dass du dein Leben im Griff hast. Ein frischer Haarschnitt, ein gepflegter Bart, eine geduschte Erscheinung und ein stilvoller Kleidungsstil (der nicht zwangsläufig teuer sein muss) sind aussagekräftige Indikatoren.

2) Mission im Leben

Frauen werden von Männern angezogen, die eine Leidenschaft, Hobbys und eine Mission im Leben haben. Es geht darum, etwas zu haben, wofür du brennst, Ziele, die du erreichen möchtest. Frauen finden Männer attraktiv, die in ihrem Leben einen klaren Weg verfolgen und einen Sinn in dem sehen, was sie tun.

3) Subkommunikation

Deine Körpersprache und Ausstrahlung sind entscheidende Faktoren. Selbstbewusstsein, das durch eine aufrechte Haltung und klare Sprache zum Ausdruck kommt, sind Signale, die Frauen auf einer tieferen Ebene ansprechen. Lerne, die subtilen Signale der Frauen zu verstehen und darauf einzugehen.

4) Aktiv werden

In der Welt des Datings und der Beziehungen liegt die Initiative oft beim Mann. Sei aktiv! Geh auf die Frau zu, lade sie zum Date ein, wage den ersten Kuss. Frauen schätzen es, wenn der Mann die Führung übernimmt. Zeige, dass du die Verantwortung übernehmen und Dinge geschehen lassen kannst.

5) Dualität von Mann und Frau

Frauen reagieren positiv auf Männer, die die Dualität in sich vereinen können. Sei einerseits der wagemutige Rebell, der selbstbewusste Anführer, jedoch ohne Arroganz. Andererseits zeige deine verletzliche Seite, sei der einfühlsame, verständnisvolle Mann – aber ohne dabei bedürftig zu wirken. Diese Dualität spricht die verschiedenen Facetten der weiblichen Psyche an.

Fazit: Die Kunst, für Frauen attraktiv zu sein, besteht darin, diese fünf Faktoren in Einklang zu bringen. Ein gepflegtes Äußeres, eine klare Mission im Leben, subtile Kommunikation, aktives Handeln und die Dualität von Mann und Frau sind die Bausteine für eine anziehende Persönlichkeit. Wenn Du Dir das alles alleine nicht zutraust, schreib mir gerne eine Email und wir schauen zusammen, wie ich Dir helfen kann, eine Freundin zu finden und das Flirten zu lernen!“

#flirtenlernen #freundinfinden #datingcoachmünchen #männlichkeit #männlichkeitstärken #männlichkeitleben #datingtipps #männercoach #beziehungsprobleme #wasfrauenbrauchen #maskulineenergie #dating #liebe #frauenverführen #selbstbewusstseinaufbauen #erstesdate #frauenverstehen #persönlichkeitsentwicklung #flirten #frauenkennenlernen #ersuchtsie #date #flirts #datingcoach #liebeskummer“


Schreibe einen Kommentar

©2022-2024 Renaissance Man, Sebastian Schoppersberger